Bauplatzvergabe im Baugebiet „Am Gänsbrunnen“ startet

In Bad König im Odenwaldkreis hat die Bauplatzvergabe für das Wohnbaugebiet „Gänsbrunnen“ begonnen. Auf einer Fläche von rund 16.000 m² werden insgesamt 32 erschlossene Baugrundstücke durch die Hessische Landgesellschaft veräußert.

Auf den 414 m² bis 719 m² großen Bauplätzen ist gemäß Bebauungsplan die Errichtung von Einzel- und Doppelhäusern zulässig. Der Kaufpreis für alle Grundstücke beträgt 220 €/m². Aufgrund der starken Nachfrage wird ein Vergabeverfahren für die Bauplätze durchgeführt.

Die entsprechenden Unterlagen und Informationen zur Vergabe können unter folgendem Link heruntergeladen werden:
Informationen zur Vergabe